Gemüsecremesuppe mit Buttertoast

Gemüsecremesuppe mit Buttertoast

Wenn es beim Essen einmal reduzierter zugehen soll, dann passt auf jeden Fall eine samtige Gemüsecremesuppe, die durch einen Buttertoast aufgewertet wird. Sollte dies zum Stillen des Hungers nicht reichen, dann kann ein Salatteller für die passende Füllmenge für den Magen sorgen. 

Für die Gemüsecremesuppe werden 4 bis 5 große Erdäpfel geschält und kleinwürfelig geschnitten. 1 Zwiebel schälen, in Stücke schneiden. 2 bis 3 Knoblauchzehen schälen und halbieren. 1/2 kg Gemüse nach Saison putzen und in kleine Stücke schneiden. 

Sämtliches Gemüse mit soviel Salzwasser zustellen, damit das Gemüse davon leicht bedeckt ist. Mit Pfeffer, geriebener Muskatnuss, abgeriebener Schale einer Biozitrone, Majoran und Liebstöckel würzen. 

Suppe solange kochen, bis das Gemüse gar ist. Gemüse passieren und Suppe mit dem Stabmixer cremig aufschlagen, eventuell mit einem Löffel sauren Rahm verfeinern  – fertig.

Für den Buttertoast wird 1 Scheibe Toastbrot dünn mit Butter bestrichen und dann getoastet – fertig!

Gemüsecremesuppe mit Buttertoast servieren – guten Appetit! 

You must be logged in to post a comment Login