„Flötenzauber“ – Tanztheater für Menschen ab 8 Jahren

„Flötenzauber“ – Tanztheater für Menschen ab 8 Jahren

Foto: Markus Hippmann, Flötenzauber 
Den Kultur- und Bildungsverein „Ich bin O.K.“ vorzustellen, braucht es wirklich nicht mehr. Der Verein ermöglicht seit 1979 Menschen mit Behinderung am kulturellen Geschehen teilzunehmen und bietet auch an Tanz Interessierten die Möglichkeit, ihre Kreativität auszuleben. 

So individuell die Menschen, so individuell auch ihre Fähigkeiten, die im Tanzstudio speziell gefördert werden. Nach viel Arbeit und noch mehr Schweiß können dann Tänzer oder Tänzerinnen ihre künstlerische Laufbahn in der Dance Company, die im Jahre 2010 ins Leben gerufen wurde, fortsetzen. 

Bei dem Tanztheater „Flötenzauber“ zeigen die Tänzer und Tänzerinnen, was sie sich über Monate oder gar Jahre hin erarbeitet haben und bieten eine märchenhafte, nach ihren Wünschen adaptierte Fassung von Mozarts Oper „Die Zauberflöte“.

Mit viel Können und noch mehr Herzblut schaffen sich die Künstler und Künstlerinnen eine Traumwelt, in der Negatives in Positives verwandelt wird und Respekt und Toleranz regieren. 

Unterstützt werden die Darsteller und Darstellerinnen von jungen Kunstschaffenden, die für die musikalische Untermalung sorgen und auch tänzerisch mitwirken. 

„Flötenzauber“
Eine inklusive Tanztheater-Produktion des „Ich bin O.K.“ Tanzstudios in Kooperation mit Art for Art
Premiere am 12. April 2019
weitere Vorstellungen 2., 4., 5., 8. Mai 2019

Theater Akzent
Theresianumgasse 18, 1040 Wien

Karten unter www.akzent.at

You must be logged in to post a comment Login