Konoba Bonifacic in Osor, Kroatien, im Test

Konoba Bonifacic in Osor, Kroatien, im Test

Jetzt wird es aber Zeit – ich meine nicht das Wegfahren – das auch, ich meine die Besprechungen über die von uns besuchten Restaurants bei unserem Trip nach Kroatien, die noch immer ausständig sind. 

Da hätten wir noch die Konoba Bonifacic in Osor die auf einer kleinen Anhöhe über dem Kanal gelegen ist. Das Bonifacic verfügt über einen wunderbar gepflegten kleinen Garten, in dem man unter Weinreben sitzend, gepflegte kroatische Küche genießen kann.

Im Inneren wartet eine rustikal eingerichtete Gaststube auf Besucher und Besucherinnen. 

Das Hauptaugenmerk der Gerichte liegt auf gegrilltem Fleisch, Risotto und vor allem fangfrischen Fisch. Auch bei den Nachspeisen lässt sich das Küchenpersonal so einiges einfallen, das nicht von „schlechten Eltern“ ist.

Die von uns konsumierten Speisen waren von sehr guter Qualität und sehr gutem Geschmack, die Portionen waren ausreichend und bei den Getränken gibt es den ein oder anderen süffigen Wein.

Beim Bestellen achteten wir peinlich genau auf die Anmerkungen in der Speisekarte und somit konnten wir böse Überraschungen, die uns einst im Buffet Osor ereilten, vermeiden. 

Fazit: Sehr gute Qualität und sehr guter Geschmack der Speisen und Getränke, sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, wunderschön gepflegter Gastgarten, Preis-/Leistungsverhältnis im grünen Bereich – empfehlenswert. 

Kleiner Tipp am Rande: Da der Garten sehr klein ist, ist eine Reservierung unbedingt anzuraten.

Konoba Bonifacic
51554, Osor, Kroatien

You must be logged in to post a comment Login