Steiermark-Card – All-inclusive bei 150 Ausflugszielen

Steiermark-Card – All-inclusive bei 150 Ausflugszielen

Foto: ©H. Holzinger, Riegersburg, Steiermark, Österreich
Wenn du dir eine Region intensiv anschauen willst, dann kommen Tourismuskarten, wie z.B. die Steiermark-Card, genau recht.

Zwischen dem 1. April bis 31. Oktober 2019 stehen dann bei der Steiermark-Card immerhin 150 Ausflugsziele zur Auswahl, die du, je nach Partnerbetrieb, einmalig oder auch mehrmals bei freiem Eintritt besuchen kannst. 

Das Angebot geht auch heuer quer über alle steirische Regionen, es konnten auch wieder neue Partner, wie z.B. die Burg Riegersburg oder die Stoderzinken Panoramastraße, hinzugewonnen werden. 

Damit jede Card-Besitzerin oder jeder Card-Besitzer auf ihre oder seine Rechnung kommt, wurde auf die Vielfalt der möglichen Freizeiterlebnisse Rücksicht genommen.

Von Bergbahnen und Panoramastraßen bis zu Wasser- und Wellness-Möglichkeiten finden sich zahlreiche Attraktionen.

Sollte das Wetter einmal nicht so mitspielen, locken verschiedenste Museen mit ihren interessanten Ausstellungsstücken.

Sportler und Sportlerinnen werden das breite Angebot an den diversesten Betätigungs-Möglichkeiten, die ihnen die Karte bietet, schätzen. 

Rechenkünstler und -künstlerinnen werden schnell herausbekommen, dass, wenn jedes enthaltene Ausflugsziel einmal in Anspruch genommen würde, sie immerhin auf einen Gegenwert von 1.300 Euro kämen, der zu berappen wäre. 

Nähere Details über die Ausflugsziele-Partner sowie über die aktuellen Preise unter www.steiermark-card.net.

You must be logged in to post a comment Login