Chopin-Festival in der Kartause Gaming

Chopin-Festival in der Kartause Gaming

Foto: ©Folder Chopin Festival Gaming
Liebhaber und Liebhaberinnen von romantischer, klassischer Musik können von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. August 2019, ganz aus dem Vollen schöpfen, wenn in der Kartause Gaming das Chopin-Festival seine Tore weit öffnet.

Fryderyk Chopin, dessen Todesjahr sich heuer zum 170. Mal jährt, gilt als Repräsentant der Romantik, der durch seine Musik zur Völkerverständigung beitrug.

Zahlreiche nationale und internationale Künstler und Künstlerinnen kommen auch heuer wieder nach Gaming, um Chopin die ihm zustehende Ehre zu erweisen und seine unsterbliche Musik dem Publikum näher zu bringen.  

Ein Festival, das Chormusik, Dinnerkonzert, Lesung, Konzerte mit und ohne Kerzenschein zu einem wunderbaren Ganzen zusammenfügt und das mit einem Konzert mit ungarischer Volksmusik auf der Lunzer Seebühne einen heiteren Abschluss setzt.

Nähere Details und genaues Programm unter www.chopin.at

You must be logged in to post a comment Login