Geldbörse Blaudruck – Handwerk trifft Kunst

Geldbörse Blaudruck – Handwerk trifft Kunst

Foto: ©Secession, Geldbörse Blaudruck, Original Indigo Blaudruck Koó, rosa mosa
Es ist nicht zu leugnen, dass Weihnachten vor der Türe steht. Zahlreiche Menschen, so wie wir, sind noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk, das liebe Freunde und Bekannte erfreuen könnte.

Wir haben wieder etwas gestöbert und haben eine Geldbörse entdeckt, die wir besonders nett finden, da sich bei ihr alte Handwerkstechnik mit Kunst vereint.

Der Innenteil der Geldbörse ist aus Leder gefertigt. Als Blickfang besitzt die Geldtasche einen Überzug aus Stoff, der mit Blaudruck ausgestattet ist.
Die in Kooperation von rosa mosa, dem burgenländischen Unternehmen Original Indigo Blaudruck Koó und der Secession entstandene Börse verwendet ein Motiv, das bereits 1902 von Ferdinand Andri entworfen wurde.  

Das mit pflanzlichem Indigo gefärbte Muster wird per Handdruck aufgetragen. Die dadurch entstehenden Unregelmäßigkeiten und Farbabweichungen geben dem guten Stück eine persönliche Note.

Gefunden haben wir die Geldtasche bei der Vereinigung bildender Künstler und Künstlerinnen Wiener Secession, der UVP wird mit 158,00 Euro angegeben.

www.secession.at

You must be logged in to post a comment Login