Museen

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Sie wollten immer schon einem Schuster oder Bildhauer beim Werken über die Schulter schauen oder doch lieber gleich selbst kreativ tätig werden und das ein oder andere Schmuckstück fertigen? Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten, dann sollten Sie von 5. und 7. April 2019 die  Europäischen Tage des Kunsthandwerks besuchen, bei denen Kunsthandwerker und […]

„Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der Natur.“

„Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der Natur.“

Foto: Check den Schreck, Riesenheuschrecke, ©Benedikt Reisner Was haben Stinktier, Stachelrochen, Kletten, Wespen oder Galapagosschildkröte gemeinsam? Wer diese Frage nicht sofort beantworten kann, der oder die kann die Antwort darauf im Haus für Natur im Museum Niederösterreich finden.  Dort läuft bis 16. Februar 2020 nämlich die Ausstellung „Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der Natur.“, […]

KiJuBu – Kinder- und Jugendbuchfestival für Leseratten

KiJuBu – Kinder- und Jugendbuchfestival für Leseratten

Foto: Copyright: Museum NiederösterreichDie kleinen Leseratten können es schon gar nicht mehr erwarten, dass am 30. März 2019 endlich wieder die Tore aufgehen und das Internationale Kinder- und Jugendbuchfestival in seine nächste Runde geht. Das bereits zum 16. Mal stattfindende Festival ist ja auch ein wahrer Magnet, das jährlich an die 6.000 Besucher und Besucherinnen […]

„Zu Gast in Wien“ – Tag der Bezirksmuseen

„Zu Gast in Wien“ – Tag der Bezirksmuseen

Foto: ©V. HolzingerDie Wiener Bezirksmuseen sind eine wahre Fundgrube für Interessierte, die tief in die Wiener Stadtgeschichte eintauchen wollen. Unterm Jahr werden zahlreiche Ausstellungen geboten, die sich vor allem auf das einstige Geschehen im jeweiligen Bezirk beziehen oder in denen Bewohner und Bewohnerinnen des Grätzels besonders in den Mittelpunkt gerückt werden.  Einmal im Jahr wird […]

„Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“ im Karikaturmuseum Krems

„Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“ im Karikaturmuseum Krems

©Torben Kuhlmann, Der erste Erdbewohner auf dem Mond, Nord- Süd Verlag AG, 2015Der Blick zu den Sternen fesselt Menschen seit Jahrtausenden und regte und regt noch immer ihre Phantasie an. Alte Kulturen siedelten dort ihre Götter an, Jules-Gabriel Verne stellte gleich in mehreren Romanen den Mond und das Universum in den Mittelpunkt und ab den […]

Leopold Kiesling. Der Mythos von Mars und Venus mit Amor im Oberen Belvedere

Leopold Kiesling. Der Mythos von Mars und Venus mit Amor im Oberen Belvedere

Foto: ©Belvedere Wien, Foto Johannes Stoll, Leopold Kiesling, Mars und Venus mit AmorSo wie viele Museen, so besitzt auch das Belvedere enorme Kunstschätze, die eng mit politischer Geschichte und der Geschichte des Hauses verknüpft sind. Im Zuge seiner Ausstellungsreihe „Im Blick“ werden diese Kunstwerke sukzessive wissenschaftlich aufgearbeitet und der Öffentlichkeit präsentiert. Nun stellt das Belvedere […]

Welttag der Fremdenführer – Die eigene Stadt neu entdecken

Welttag der Fremdenführer – Die eigene Stadt neu entdecken

Foto: ©V. Holzinger, Wien, StephansdomWenn wir Gäste aus dem Ausland haben, stelle ich immer wieder mit Erstaunen fest, welche Kulturschmankerl von uns bis jetzt nicht beachtet oder als gegeben hingenommen wurden. Schön, dass es da den Welttag der Fremdenführer gibt, an dem man bei kostenlosen Führungen die eigene Stadt neu entdecken kann. Am heurigen Welttag, […]

Dürers Frühwerk im Kupferstichkabinett

Dürers Frühwerk im Kupferstichkabinett

Foto: © Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien, Albrecht Dürer (1471 – 1528), Vier nackte Frauen (Die vier Hexen), 1497, KupferstichMit seinen in zwei Sprachen erschienenen Buchausgaben der Apokalypse legte Dürer den Grundstein für seine weltweite Berühmtheit.  Die Buchserie, die nach den Wanderjahren des Allroundgenies entstand, bildet nun einen wichtigen Bestandteil einer Sonderausstellung im […]