Schweinslungenbraten mit Kräutern

Schweinslungenbraten mit Kräutern

Für morgen habe ich Schweinslungenbraten besorgt, den ich mit Kräutern zubereiten werde.
Für den Schweinslungenbraten wird 80 dag Fleisch gewaschen, getrocknet, entsehnt und in Scheiben geschnitten.
2 Esslöffel Sonnenblumenkernöl, 2 Esslöffel Zitronensaft, 1/4 l Rotwein, 3 Teelöffel Sojasauce, 3 fein gehackte Knoblauchzehen, etwas Rosenpaprika und 1 Teelöffel Bohnenkraut gut verrühren. Fleisch in die Marinade legen und zugedeckt im Kühlschrank ein bis zwei Stunden ziehen lassen.
Inzwischen Kräuterbutter zubereiten: 10 dag Butter, 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft, 4 Esslöffel fein gehackte Petersilie, 3 Esslöffel fein gehackten Dill, einige zerkleinerte Chiliflocken gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, zur Rolle formen und kalt stellen.
Fleisch aus der Marinade nehmen, abtrocknen, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit Marinade bestreichen und in der Pfanne beidseitig braten.
Fleisch mit aufgeschnittener Butter, in Butter gedünstetem Gemüse und Reis servieren – fertig – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login