Speck-Käsestangerl

Speck-Käsestangerl

Da wir morgen Gäste erwarten, werde ich als kleine salzige Leckerei Speck-Käsestangerl zubereiten.
Für die Speck-Käsestangerl werden 10 dag Emmentaler und 10 dag Parmesan gerieben. Geriebenen Käse mit 1 Messerspitze Paprikapulver, etwas Cayennepfeffer und Salz würzen.
1 Packung fertigen Blätterteig messerrückendick ausrollen und mit verschlagenem Ei bestreichen. Die Hälfte des gewürzten Käses auf der halben Teighälfte verteilen und die zweite Teighälfte darüber klappen. Mit dem Nudelwalker leicht andrücken. Teig mit verschlagenem Ei bestreichen und den restlichen Käse darauf streuen.
Teig in zwei Zentimeter breite Streifen schneiden, spiralförmig eindrehen und mit dünn geschnittenem Hamburgerspeck umwickeln. Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200°C circa 15 Minuten backen – fertig – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login