„So klingt’s in Wien“ – Musikfestival mit Volksmusik aus Wien

„So klingt’s in Wien“ – Musikfestival mit Volksmusik aus Wien

Foto: ©Logo Wienerliedfestival „So klingt’s in Wien“
Man glaubt es kaum, aber rund 75.000 Wienerlieder sind als solche registriert, von denen schon zu viele in Vergessenheit geraten.

Um dieses historische Liedgut wieder in Erinnerung zu rufen, findet bis 12. Juni 2019 das Festival „So klingt’s in Wien“ statt, bei dem das traditionelle Wienerlied in den Mittelpunkt gerückt wird.

An den verschiedensten Orten sind 26 Veranstaltungen geplant, die meist bei freiem Eintritt oder für eine kleine Spende besucht werden können. 

Den besonderen Höhepunkt bildet der am Donnerstag, den 6. Juni 2019 stattfindende Welttag des Wienerliedes, an dem das Thema „Wienerlied“ noch intensiver in Erinnerung gerufen werden soll. 

Eine wunderbare Gelegenheit für alle Wienerlied-Fans, Wiener Volksmusik wie in der „guaten, alten Zeit“ zu hören, bei dem ein oder anderen Lied mitzusingen und dazu vielleicht noch ein typisches Wiener Schmankerl und ein Achterl zu genießen.

So klingt’s in Wien Festival des traditionellen Wienerliedes bis 12. Juni 2019 Diverse Veranstaltungsorte Der Eintritt ist meist frei, eine kleine Spende wird immer gerne gesehen.

Genaues Programm und nähere Details unter www.soklingtsinwien.at.

You must be logged in to post a comment Login