„Educating Rita“ im Vienna’s English Theatre

„Educating Rita“ im Vienna’s English Theatre

Foto: ©Vienna’s English Theatre, Educating Rita
Pygmalion von George Bernard Shaw lieferte ja vielen Autoren und Autorinnen den Stoff für zahlreiche Werke.

So auch für Willy Russell, der mit „Educating Rita“ eine Erfolgskomödie schrieb, die nicht nur als Theaterstück mit dem Olivier Award für die Beste Komödie 1980 ausgezeichnet wurde, sondern auch in der späteren Verfilmung einen Golden Globe Award einheimsen konnte und auch noch für mehrere Oscars nominiert wurde.

Russell greift das Grundthema von Pygmalion auf, transferiert die Handlung in die 1970er Jahre und lässt seine Hauptpersonen gesellschaftliche Schranken überwinden.

Wie Rita, diese wissbegierige, immer selbstbewusster werdende Frau aus der Arbeiterklasse den in Selbstmitleid und Alkohol schwimmenden Universitätsprofessor Frank gehörig aufmischt, wird komödiantisch aufbereitet.

Kein Griff in die Klamaukkiste, immer zum Nachdenken anregend und wie die Zukunft für Rita und Frank aussieht, das wird sich erst weisen.

„Educating Rita“
von Willy Russell
7. September bis 17. Oktober 2020
täglich außer Sonntag um 19:30 Uhr
Vienna’s English Theatre
Josefsgasse 12, 1080 Wien

www.englishtheatre.at

You must be logged in to post a comment Login