Litschau lädt zum Schrammel.Klang.Festival

Zum 15jährigen Jubiläum wollte das Schrammel.Klang.Festival so richtig groß durchstarten. Durchgestartet wird tatsächlich groß, aber aufgrund der herrschenden Pandemie wurde das Festival neu strukturiert.

Damit weniger Dichte bei den auch heuer bespielten Buden herrscht, wurde die Kartenanzahl reduziert und das Schrammel.Klang.Festival gibt es diesmal gleich an zwei Wochenenden.

Sowohl vom 9. bis 11. Juli 2021 und 16. bis 18. Juli 2021 gibt es wieder den beliebten Schrammel.Pfad rund um den Herrensee, der viele Schmankerl mit noch mehr Kultur in Einklang bringt.

An beiden Wochenenden wird bei der Schrammel.Jam.Session wieder voll losgelegt, die Abendkonzerte im Herrenseetheater bilden vom Wiener Lied bis zu Brasilianischem einen weiten Bogen und auch Theateraufführungen dürfen nicht fehlen.

Am 11. Juli 2021 kann mit Musikbegleitung mit dem Schrammel.Express um 10:00 Uhr von Gmünd nach Litschau gezuckelt werden, wo bei der Ankunft dann die Matinee „Weanarisch g’redt, g’sungen und g’spielt“ auf die Besucher und Besucherinnen wartet.

Richtig romantisch sollte es dann am Ende des Festivals werden, wenn dieses mit Schrammel.Glimmen am Lagerfeuer und einem flotten Abtanzen am Tanzboden bis zum nächsten Mal ausklingt.

Nähere Details und gesamtes Programm unter www.schrammelklang.at

Foto: Plakat Schrammel.Klang.Festival Litschau

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.