„Süße Geheimnisse“ – Flaumige Köstlichkeiten aus der bäuerlichen Küche

Filzstrudl, Brandteigschwäne oder ein flaumiger Gugelhupf nach überlieferten Rezepten gefertigt – süße Leckerli, genau richtig für süße Stunden.

Wer jetzt neugierig geworden ist, findet all diese und noch viel mehr Rezepte in dem Buch „Süße Geheimnisse – einfach köstlich“, das von den Bäuerinnen im Gebiet Korneuburg zusammengestellt wurde.

Auf 300 Seiten finden sich von Generation zu Generation weitergegebene Rezepte, die fast ausschließlich aus heimischen und saisonalen Zutaten zubereitet werden können.

Von der, wenn die Gäste schon fast auf der Türmatte stehen, schnell zuzubereitenden Biskuitroulade bis zur herausfordernden Zubereitung eines Filzstrudls reichen da die gschmackigen Vorschläge zum Nachbacken.

Ein schön gestaltetes Mehlspeis-Kochbuch mit rund 200 Rezepten, das dabei mithilft, alte überlieferte Rezepte für die Nachwelt zu erhalten.

Das Backbuch „Süße Geheimnisse – einfach köstlich“ gibt es eventuell, wenn Sie in der Region den Bund fürs Leben schließen oder bei der BBK Korneuburg, Bezirksbauernkammer Korneuburg, Leobendorferstraße 74, 2100 Korneuburg zu einem UVP von 22 Euro.

Foto: ©V. Holzinger, Backbuch „Süße Geheimnisse – einfach köstlich“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.