Lange Nacht der Museen – Kunsterlebnisse für Alt und Jung

Lange Nacht der Museen – Kunsterlebnisse für Alt und Jung

Foto: Sujet Lange Nacht der Museen, ©ORF-Design        
Seit seiner Gründung hat sich die „Lange Nacht der Museen“ zu einer Erfolgsgeschichte gemausert, die bis zum heutigen Tag immerhin an die 6,5 Millionen Kulturinteressierte begeistern konnte.

Heuer feiert die Veranstaltung ihr 20-Jahr-Jubiläum und dies wird am 5. Oktober 2019 in ganz Österreich, in Teilen von Slowenien, Liechtenstein, der Schweiz und in Lindau am Bodensee und Tettnang gehörig gefeiert.

Rund 730 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen bieten ein dichtes Programm, um Kulturbegeisterten eine kulturelle Entdeckungsreise zu ermöglichen.

Damit auch das jüngste Publikum nicht zu kurz kommt, gibt es ein eigenes Kinderprogramm, das in rund 300 Museen abgehalten wird. 

Ob nun ein interessanter Streifzug durch die Geschichte absolviert wird, oder kuriose Ausstellungen auf dem Plan stehen, liegt ganz an den Besuchern und Besucherinnen. Die „Lange Nacht der Museen“ ist jedenfalls eine schöne Möglichkeit, in kurzer Zeit Neues kennenzulernen, um dies zu einem anderen Zeitpunkt intensiver zu erforschen.

Genaues Programm und sämtliche Details unter https://langenacht.orf.at

You must be logged in to post a comment Login