Zu Gast beim „Der Jägerwirt“ in Bergheim bei Salzburg

Zu Gast beim „Der Jägerwirt“ in Bergheim bei Salzburg

Draußen in Bergheim, gleich an der Stadtgrenze von Salzburg, liegt der Gasthof „Der Jägerwirt“, der mit bodenständiger Kost den Gaumen verwöhnt.

Genießer und Genießerinnen finden viel Platz in den rustikal eingerichteten Räumen. Allein die Gaststube kann bis zu 50 Personen beherbergen. Für größere Veranstaltungen stehen einzelne Räume zur Verfügung, immerhin fasst der Veranstaltungssaal an die 180 Gäste. Im Sommer gibt es einen netten Gastgarten, der zum Relaxen einlädt. 

Geboten werden Gerichte, die einen starken Bezug zu Österreich haben. Auch die Küche rund um Salzburg wird gewürdigt, weiters weht der Duft von mediterranen Schmankerln durch die Räume. 

Die Speiseauswahl richtet sich nach der Saison, es wird, nach eigenen Angaben, so weit wie möglich auf regionale Produkte zurückgegriffen. Zu Mittag wird ein vergünstigtes Menü angeboten. 

Die von uns konsumierten Speisen waren von guter Qualität, auch die Quantität ließ nicht zu wünschen übrig.

Fazit: Österreichische Küche mit regionalem und mediterranem Einschlag, gute Qualität und Quantität der Speisen, bei der Speisenauswahl wird auf spezielle Wünsche eingegangen, das Personal ist freundlich und flink unterwegs, die Preise bewegen sich im mittleren bis oberen grünen Bereich – empfehlenswert!

Gasthof „Der Jägerwirt“
Kasern 4
5101 Bergheim bei Salzburg

Öffnungszeiten Restaurant:
Montag bis Freitag von 11:30 – 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag: Restaurant geöffnet auf Anfrage für Gruppen und Veranstaltungen

www.jaegerwirt-salzburg.at

You must be logged in to post a comment Login