OX Steaks & Grill im Star Movie Tulln im Test

OX Steaks & Grill im Star Movie Tulln im Test

Im Gegensatz zu meinem lieben Gespons bin ich nicht unbedingt in die Kategorie „Steak-Fan“ einzuordnen. Selbst bei unseren Reisen quer durch die USA habe ich es stets vermieden, dass ein Steak auf meinem Teller landet. 

Seit Australien jedoch, wo mitten im Outback ein „Batzen“ Fleisch von bester Qualität auf dem Grill landete und uns allen, mich eingeschlossen, das Wasser bereits bei der Zubereitung im Mund zusammenlief, erst seitdem bin ich nicht abgeneigt, hin und wieder ein saftiges Steak zu mampfen. 

Kürzlich war es wieder so weit. Mit sehr guten Freunden in Tulln unterwegs, musste der sich ankündigende Hunger gestillt werden. Da kam uns das relativ neu eröffnete Restaurant „OX Steaks & Grill“ genau passend. 

Das im Star Movie Tulln etablierte Restaurant hat sich, wie der Name schon sagt, besonders auf die Zubereitung von Steaks und Burgern spezialisiert. Die Steaks werden am Lavasteingrill zubereitet, dazu gibt es verschiedene Beilagen, die zum Teil frei gewählt werden können. Wer lieber Fisch, Pasta oder Pizza bevorzugt, wird auch fündig. 

Ein besonderer Renner ist der Mittagsbrunch, bei dem zu einem sehr kulanten Preis bis zu zwei frisch gekochte Hauptspeisen angeboten werden. Dazu gibt es Suppe und Salat vom Bufett.

Die von uns georderten Steaks waren zum Teil von sehr guter Qualität, eine unserer Freundinnen hatte jedoch Pech, da ihr Stück Fleisch ihr sehr viel Kaufreudigkeit abverlangte. 

Da das funktional eingerichtete Restaurant gerade mittags oder auch am Abend sehr gut besucht ist, ist eine Reservierung anzuraten.

Fazit: Mittlere bis sehr gute Qualität des Fleisches, flinkes Personal, das manchmal etwas gestresst wirkt, Geschmack der Speisen sehr gut, Preise bewegen sich, je nach Auswahl, vom unteren grünen bis zum oberen grünen Bereich – guter Durchschnitt.

OX Steaks & Grill im Star Movie Tulln
Täglich von 11:00 bis 24:00, Küche von 11:00 bis 22:00 Uhr
Langenlebarner Straße 110, 3430 Tulln an der Donau

www.ox-tulln.at

You must be logged in to post a comment Login