Highlights aus Hänsel und Gretel per Stream

Keine Oper passt besser in die Weihnachtszeit als Hänsel und Gretel. Humperdincks Welterfolg darf auch heuer nicht fehlen, auch wenn er als Stream ins Haus flattert.

Ab 27. Dezember 2020 können große und kleine Musik-Fans diese zauberhafte Märchenoper musikalisch erleben.

Unter dem Dirigat von Giedrė Šlekytė entführen die dreizehnjährige Stephanie Fournier und der zwölfjährige Marat Maksimov die Zuhörer und Zuhörerinnen in das Reich der Märchen.

Unterstützt durch das Orchester recreation, wird es mit einigen Opernzuckerln musikalisch noch einmal so richtig weihnachtlich.

Weitere Informationhttps://styriarte.com/streaming/

Foto © Nikola Milatovic

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.