Nationalpark Donau-Auen – Folder für 2022 sind da

Genau zur rechten Zeit, wenn der Frühling Einzug hält und alles sprießt, öffnet wieder das schlossORTH Nationalpark-Zentrum.

Ab 21. März 2022 kann dann die Schlossinsel erkundet werden, auch die neue Sonderausstellung im Aussichtsturm zu Kronprinz Rudolf sollte dann geöffnet sein.

Für alle Interessierten, die schon jetzt einen kleinen oder größeren Ausflug in den Nationalpark planen und keinen Termin versäumen wollen, gibt es ab sofort die aktuelle Broschüre für die Saison 2022.

Zwei Nationalpark-Folder wurden aufgelegt. Die eine Broschüre enthält alle Termine, die für Schulen, Kindergruppen, Individualgäste und Familien von Interesse sein könnten.

In Kooperation mit dem Nationalpark Thayatal wurde die zweite Broschüre gestaltet, die sich vor allem an Gruppenreisen orientiert und sich an Reisebüros und Busunternehmen richtet.

Neben den beliebten Nationalparkführungen, Workshops und Familienfesten wurden neue Schlossinsel-Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen in das Programm aufgenommen.

Neu auch die Themenexkursionen, die anlässlich der Niederösterreichischen Landesausstellung 2022 in der Region des Marchfelds durchgeführt werden.

Die Folder sind kostenfrei erhältlich und können unter der Telefonnummer +43 2212/3555 oder schlossorth@donauauen.at angefordert werden.

www.donauauen.at

Foto: Nationalparkführung – Rangerin mit Gästen, ©Leitner

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.