Multifort Chronograph Adventure von Mido

Multifort Chronograph Adventure von Mido

Mit ihrem markanten, sportlich-eleganten Design will die Multifort Chronograph Adventure bei allen Konsumenten und Konsumentinnen punkten.

Die mit einem Automatik Chronograph Mido Kaliber 60 Uhrwerk ausgestattete Herrenuhr besitzt ein im Durchmesser 44 mm großes, 3-teiliges Gehäuse mit anthrazitfarbener PVD-Beschichtung, das dank seines transparenten Gehäusebodens die Sicht auf das mit gebläuten Schrauben, Schwungmasse mit Genfer Streifen und Mido-Logo versehene Uhrwerk freigibt.
Das Uhrwerk soll der Uhr eine Gangreserve von bis zu 60 Stunden garantieren und auf 5 Positionen reguliert sein.

Das beidseitig entspiegelte Saphirglas gibt den Blick frei auf das anthrazitfarbene, mit Genfer Streifen verzierte Zifferblatt, sowie den satinierten und polierten Skelett-Stunden- und Minutenzeiger.
Für besseres Ablesen im Dunkeln soll das braune Super-LumiNova® sorgen. Das Datumsfenster wurde bei 6 Uhr platziert, als weitere Funktionen werden vom Hersteller Uhrzeit und Chrono angegeben, die Wasserdichtheit soll bis zu einem Druck von 10 bar reichen.

Das ins Gehäuse eingelassene, aus perforiertem Kalbsleder gearbeitete Armband greift das Braun der Zeiger auf und bietet damit einen weiteren Blickfang.

Die Multifort Chronograph Adventure von Mido soll zu einem UVP von 1.730 Euro im guten Fachhandel erhältlich sein.

You must be logged in to post a comment Login