Mobilscanner imageFORMULA P208II von Canon

Mobilscanner imageFORMULA P208II von Canon

Canon verstärkt mit dem mobilen Scanner imageFORMULA P-208II sein Portfolio und will damit eine produktive Scanlösung mit USB-gestützter Stromversorgung in Verbindung mit kompaktem Design und geringem Gewicht bieten.
Besonders Geschäftsreisende und Heimanwender sollen durch den 600 g leichten Mobilscanner angesprochen werden. Gegenüber dem Vorgänger soll die Papieraufnahme neu gestaltet worden sein und dadurch das Einlegen mehrseitiger Dokumente in den automatischen Dokumenteneinzug erleichtern. Der P-208II soll eine Kapazität von bis zu 16 Duplex-Vorlagen bei 200 dpi pro Minute haben, per Tastendruck sollen Dokumente eingelesen, optimiert und als TIFF, JPF oder durchsuchbares PDF Dateien gespeichert werden können.
Die mitgelieferte Software umfasst, so Canon, die neuen Versionen von CaptureOnTouch (Version 3), die Plug & Scan Software CaptureOnTouch Lite (Version 3) und BizCard und ermöglicht dadurch, auch ohne Installation von Treiber und Software, die sofortige Verwendung.

Canon_Drucker P-208II_paper TOP

Canon_Drucker P-208II_paper TOP

Der imageFORMULA P-208II soll sowohl Windows- und Mac OS-kompatibel sein und als Standard über ISIS und TWAIN Treiber verfügen.
Die Bedienung soll einfach möglich sein. Eine verbesserte Bildverarbeitung im Anschluss an den Scanvorgang sowie die Anbindung an gängige Cloud-Anwendungen wie Dropbox, OneDrive und Evernote sollen zur Bedienerfreundlichkeit beitragen.
Der bei geschlossenem Fach 312,5×56,6×40 mm und bei offenem Fach 312,5×89,5×40 mm große Canon Mobilscanner imageFORMULA P-208II soll zu einem UVP von 199 Euro im Handel erhältlich sein.

www.canon.de

You must be logged in to post a comment Login