Zellercreme-Suppe

Zellercreme-Suppe

Zeller ist eine wundervolle Knolle, die nicht nur als Salat oder Gemüse eine gute Figur macht, sondern auch als Suppe verarbeitet, wunderbar schmeckt. Morgen gibt es bei uns deshalb Zellercreme-Suppe.

Für die Zellercreme-Suppe wird 1 Zeller geschält, in kleine Würfel geschnitten und sofort mit dem Saft einer halben Zitrone vermischt. Zeller in etwas Kalbsknochen- oder Gemüsesuppe weich dünsten.
1 Zwiebel schälen, fein schneiden, in 5 dag Butter anlaufen lassen, 6 dag Mehl dazugeben, leicht weiterrösten und mit 1 l Kalbsknochen- oder Gemüsesuppe aufgießen. Gekochten Zeller zur Suppe dazugeben, Suppe mit dem Pürierstab kurz durchmixen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss abschmecken, kurz aufkochen.
1 Dotter mit 1/8 l Obers und 2 dag Butter gut vermischen, in die etwas abgekühlte Suppe einarbeiten; Suppe nicht mehr aufkochen sondern nur mehr erwärmen – fertig.
Als Beilage passen geröstete Weiß- oder Schwarzbrotwürfel – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login