Buch Wien 19 – Österreichs größte Buchmesse startet durch

Buch Wien 19 – Österreichs größte Buchmesse startet durch

Foto: BW19, Eventbild BUCH WIEN, Grafik WEB © LCM Sensomatic     
Was gibt es Schöneres, als sich mit einem guten Buch auf sein Lieblingsplatzerl zu begeben und ganz tief in den Inhalt einzutauchen.

Lese-Fans, denen es genauso ergeht, haben zwischen dem 6. und 10. November 2019 auf der Buch Wien 2019 Gelegenheit, neue Autoren und Autorinnen kennenzulernen und viel Literatur-Luft zu schnuppern.

385 Aussteller und Ausstellerinnen aus 15 Nationen werden in der Messe Wien und an über 30 Veranstaltungsorten das Buch in all seinen Facetten präsentieren. Mit von der Partie sind rund 575 Autoren, Autorinnen und Mitwirkende, die mit einem dichten Veranstaltungsprogramm für alle Altersklassen das Publikum erfreuen. 

Begonnen wird am 6. November 2019 mit der allseits beliebten „Langen Nacht der Bücher“, bei dieses Jahr erstmalig auch der Eröffnungsrede des Bundespräsidenten beigewohnt werden kann. 

Bis zum 10. November 2019 geht es dann Schlag auf Schlag. Von der Poetry Slam-Nacht über Lesungen, Diskussionen, Workshops, der Donaulounge, bei der Neuerscheinungen aus elf Donauländern präsentiert werden, bis zu eigenen Programmpunkten für Kinder und Jugendliche oder bis zum gleichzeitig stattfindenden Comic Festival der Frankophonie reicht das breite Angebot. 

Eine wunderbare Gelegenheit, neue Lieblingsbücher zu entdecken, sich mit anderen auszutauschen und viel Literatur zu erleben. 

Genaues Programm und nähere Details unter www.buchwien.at

You must be logged in to post a comment Login