Hühnerbrust auf Frühlingssalat mit Süßkartoffel-Würfel

Hühnerbrust auf Frühlingssalat mit Süßkartoffel-Würfel

Foto: ©Sebastian Stroh Austria GmbH, Hühnerbrust auf Frühlingssalat mit Süßkartoffel-Würfel    
Es blüht und grünt ja überall, da muss man doch die vielen eßbaren Blüten verwenden, um den frischen Blattsalat noch mehr Pfiff zu geben. Damit der Magen genug zum Arbeiten bekommt, gibt es dazu Hühnerbrust und knusprige Süßkartoffel-Würfel.

Für die Hühnerbrust wird 1 ausgelöste Hühnerbrust mit 4 Esslöffel STROH 60 mariniert.
Fleisch mit 1 Esslöffel Estragon Senf und 2 Teelöffel Paprikapulver edelsüß einreiben und rundum salzen.
Hühnerbrust in Öl anbraten, mit 1 Schuss STROH ablöschen, Fleisch aus der Pfanne nehmen und kurz rasten lassen – fertig.

Für die knusprigen Süßkartoffel-Würfel wird 1 Süßkartoffel geschält und in kleine Würfel geschnitten.
1/2 l Maiskeimöl in einem Tor erhitzen, Süßkartoffel-Würfel auf hohe Hitze darin frittieren bis sie goldbraun sind.
Würfel mit einem Sieblöffel aus dem Öl nehmen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.
Damit die Süßkartoffel-Würfel schön knusprig bleiben, erst vor dem Servieren salzen – fertig.

Blattsalat laut Angebot gut waschen, trockenschleudern, zerteilen und mit folgendem Dressing abmischen:

Für das Dressing wird 1 Bioorange gut gewaschen, trockengetupft und die Orangenzesten abgerieben.
Saft von 1 Orange und 1 Zitrone mit 50 ml Olivenöl und 3 Esslöffel STROH 60 gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Blattsalat mit dem Dressing übergießen und gut durchmischen – fertig. 

Blattsalat anrichten, darauf die Hühnerbrust und die Süßkartoffel darauf setzen und sofort servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login