Kallio & Kallio Comfort – E-Bike-Power von Coboc

Kallio & Kallio Comfort – E-Bike-Power von Coboc

Foto: Coboc, SEVEN Kallio Comfort, Fotograf: Falk Wenzel        
Der E-Bike-Boom ist ungebrochen, da immer mehr Fahrrad-Fans die großen Vorteile der fahrbaren Untersätze erkennen.

Es geht nicht nur schneller, man kommt nicht verschwitzt am Ziel an und auch der Spaß am flotten Fahren ist weitaus größer, da der „Rückenwind“ beim Treten hilft.

Damit E-Bikes auch im Alltag zum bequemen Fahren einladen, bietet Coboc zwei neue Tiefeinsteiger-Modelle, die zeigen, dass bequemes Auf- und Absteigen mit sportlichem Fahren ohne weiteres vereinbar sind.

Sowohl das Modell Kallio, wie auch das Kallio Comfort sind mit ihren jeweils 17,5 kg Leichtgewichte und in den Größen S, M und L erhältlich.
Gut versteckt befindet sich im Inneren der Motor, samt Akku und Kabel.
Der Hinterradnabenmotor lässt Leistungsspitzen von bis zu 500 Watt zu, die Muskeln werden durch die eigens entwickelte Coboc Electric Drive Antriebstechnologie unterstützt. 

Für Bequemlichkeit sorgt nicht nur der tiefe Einstieg, auch die aufrechte Sitzposition, die bei Fahren eingenommen werden kann, ist gerade beim Fahren in der Stadt nicht zu verachten. 

Noch mehr Annehmlichkeiten bietet das Kallio Comfort, das mit Popo schonendem Ergo ST10 Gel-Sattel und Federsattelstütze punktet.

Beide Modelle sind straßentauglich ausgestattet, hydraulische Bremsen, Frontlicht von Supernova und ein ins Schutzblech integriertes LED-Rücklicht sorgen für mehr Sicherheit.

Die Ladedauer wird mit bis zu 2 Stunden angegeben, die Reichweite soll bei 75 km bis 110 km liegen.

Das E-Bike Seven Kallio soll in den Farben Cloud White/Neo Silver zu einem UVP von 3.999,00 Euro mit folgender Ausstattung erhältlich sein: 
Shimano Deore 1×10 (11-36) – Coboc Carbon Monocoque Gabel – Ergon ST10 Sattel – Ergon GP10 Griffe – Shimano MT-201 hydr. Bremsen – 160 mm RT56 Bremsscheiben – Curana Schutzbleche mit integriertem Rücklicht – 622 x 50C Schwalbe Big Apple Active Reifen – Coboc Felgen – Supernova V521s Frontlicht – Coboc Aluminium Gepäckträger – integrierte Klingel von Coboc – Coboc Kettenschutz – Coboc Pedale – Antriebstechnologie Coboc Electric Drive, 250 W / 500 W Leistungsspitze, 380Wh.

Das E-Bike Seven Kallio Comfort soll in der Farbe Diorit Gray/Salmiak Black zu einem UVP von 4.399,00 Euro mit folgender Ausstattung erhältlich sein:
Shimano Deore XT 1×10 (11-36) – Coboc Carbon Monoshock Federgabel – Ergon ST10 Gel Sattel – Ergon GP10 Griffe – Federsattelstütze – Shimano MT-402 hydr. Bremsen – 160 mm RT56 Bremsscheiben – Curana Schutzbleche mit integriertem Rücklicht – 622 x 50C Schwalbe Big Apple Performance Reifen – Coboc Felgen – Supernova V521s Frontlicht – Coboc Aluminium Gepäckträger – integrierte Klingel von Coboc – Coboc Kettenschutz – Coboc Pedale – Antriebstechnologie Coboc Electric Drive, 250 W / 500 W Leistungsspitze, 380Wh.

www.coboc.biz

You must be logged in to post a comment Login