Baroncelli Heritage Lady – Zartes Rosé für das Handgelenk

Baroncelli Heritage Lady – Zartes Rosé für das Handgelenk

Foto: ©The Swatch Group GmbH, Mido Baroncelli Heritage Lady
Eleganz und zeitloser Stil machen Accessoires zu wahren Selbstläufern. So einen Klassiker brachte Mido vor über vierzig Jahren mit seiner Baroncelli-Kollektion auf den Markt, die in ihrem Design die Raffinesse des neoklassischen Stils mit barockem Einschlag der Galleria Vittorio Emanuele II in Mailand einfließen lässt.

Nun erweitert der Uhrenhersteller sein Sortiment um das luftig-feminin gehaltene Modell Baroncelli Heritage Lady, das mit seinen zarten Farben perfekt auf leichte Sommergarderobe abgestimmt ist.

Das weiße, gekörnte Zifferblatt, auf dem bei 6 Uhr das Baroncelli-Heritage-Logo angebracht ist und die facettierten Stunden- und Minutenzeiger sowie der aus gebläutem Edelstahl gefertigte Sekundenzeiger werden durch ein beidseitig entspiegeltes Saphirglas geschützt. Bei dem bei 3 Uhr angeordneten Fenster kann das Datum abgelesen werden.

Im Inneren der Uhr sorgt ein Automatik Mido ETA 1192 Uhrwerk, das mit gebläuten Schrauben dekoriert ist und eine ebenfalls dekorierte Schwungmasse mit Genfer Streifen und Mido-Logo aufweist, für präzise Uhrzeit.

Umschlossen werden Zifferblatt und Uhrwerk von einem aus aufpoliertem Edelstahl und mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung versehenen Gehäuse, dessen aus Saphirglas gefertigter Gehäuseboden den Blick auf das Automatikwerk freigibt. 

Der feminin-leichte Touch wird durch das in Hellrosa gehaltene Armband unterstrichen, das laut Hersteller auch echtem Vachetteleder in halbmatter Kroko-Optik gehalten und rembordiert ist. Da auch Kleinigkeiten zum Gesamtbild beitragen, ist die aus Edelstahl gefertigte Dornschließe des Armbandes ebenfalls mit einer roségoldfarbenen Beschichtung versehen. 

Die im Durchmesser 33 mm große, bis zu 3 bar oder 30 m wasserdichte Baroncelli Heritage Lady M027.207.36.010.00 soll zu einem UVP von 980,00 Euro im ausgewählten Fachhandel erhältlich sein.

www.midowatches.com

You must be logged in to post a comment Login