Bildschirm-Wandhalterung Flexo 55-4040TC – Ecken sinnvoll nutzen

Freie Flächen im Wohnbereich sind ja endend. Da wäre aber das neue TV-Gerät, das dringend ein nettes Plätzchen braucht. Sollte es dann eine ungenutzte Ecke geben, dann könnte die Bildschirm-Wanderhalterung Flexo 55-4040TC von reflecta gute Dienste leisten, mit der die Ecke schnell zum passenden Platz für den Bildschirm mutiert.

Die aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigte Bildschirm-Wandhalterung ist für Fernseher mit einer Größe von 23-55“ oder 58-140 cm ausgelegt, das Gewicht des Bildschirms sollte höchstens 45 Kilogramm betragen.

Laut Hersteller können bei der Eckemontage beide Arme symmetrisch an den beiden Seitenwänden angebracht werden, der Wandabstand kann je nach Positionierung bis zu 528 mm betragen.

Damit der Bildschirm gut positioniert werden kann, soll die Niveauregulierung von + 3° ~ -3° reichen. Der Neigungswinkel ist laut reflecta zwischen +2° und -15° wählbar, der Schwenkwinkel wird mit +/-45° angegeben.

Sollte sich doch eine glatte freie Fläche finden, kann die bei der Montage den VESA®-Standard 200×100, 200×200, 300×30 400×200, 400×300 und 400×400 erfüllende Flexo 55-4040TC auch darauf installiert werden.

Die mit einem Kabelmanagement, das einen Kabelsalat verhindern soll, ausgestattete Flexo 55-4040TC von reflecta soll zu einem UVP von 60,90 Euro im Handel erhältlich sein.

www.reflecta.de

Foto: ©reflecta GmbH

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.