Wiener Eistraum 2022

Meine ersten Eislaufkünste mit den heiß ersehnten und vom Christkind gebrachten Schlittschuhe, erprobte ich auf einer zugefrorenen Lacke und Quintessenz war, dass ich mit einem gebrochenen Fuß im Spital landete.

Später war Eislaufen nicht nur ein Teil des Unterrichts, sondern auch eine meiner Lieblingsbeschäftigungen im Winter.

Damit Eislauf-Fans nicht auf zugefrorenen Lacken ihr Können probieren müssen, gibt es auch heuer wieder den Wiener Eistraum, der diesmal vom 19. Jänner bis zum 6. März 2022 veranstaltet wird.

Dieses Jahr sollen laut Veranstalter rund 13.200 Quadratmeter Eisfläche aufgebaut werden, um sich so richtig auspowern zu können. Auf verschlungenen Pfade geht es durch den Rathauspark, gleichzeitig stehen direkt zwischen Rathaus und Burgtheater Eisflächen für Könner, Könnerinnen, Anfänger und Anfängerinnen zur Verfügung.

Für die ersten Schritte gibt es wieder Eislaufhilfen, auch besteht für Schulen, Kindergärten und Horte im Schulverband die beliebte Möglichkeit, zu bestimmten Zeiten kostenlos eiszulaufen.

Damit Hunger und Durst keine Chance bekommen, werden auch dieses Jahr wieder Schmankerl von diversen Firmen angeboten.

Wiener Eistraum 2022
19. Jänner bis 6. März 2022
täglich von 10 bis 22 Uhr
1010 Wien, Rathausplatz

Unter www.wienereistraum.com gibt es sämtliche Informationen über die speziellen Besuchsbedingungen und Ticketverkauf.

Foto: Wiener Eistraum, © Stadt Wien Marketing, Christian Jobst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.