Lesofantenfest 2022 geht online

Da ein Blick in die Glaskugel auch keine Wunder bewirken kann und Zugangsbeschränkungen zu einzelnen Veranstaltungen zur Zeit flexibel gehandhabt werden, macht das Lesofantenfest 2022 aus der Not eine Tugend und verlegt alle Veranstaltungen einfach ins Internet.

Ab 15. Februar 2022 geht es daher auf allen Online-Kanälen kunterbunt zu. Für Kinder ab 3 Jahren und Jugendliche bis 14 Jahre wurde ein dichtes Programm ausgearbeitet, das für spannende Unterhaltung sorgt.

Von Prinzessinnen und Prinzen bis zu Omas, die sich nicht besonders grün sind, bis zu Tanzveranstaltungen oder Theater-Konzert-Abenteuer wird da so einiges geboten.

Aber nicht nur coole Geschichten kommen da online daher, es kann auch beim Tagebuchslam oder verschiedenen Workshops mitgemacht werden.

Ganz dem diesjährigen Motto „Diversität und Vielfalt“ folgend, findet sich in dem Programm eine reiche Auswahl, die praktischerweise direkt ins eigene Wohnzimmer geliefert wird.

Nähere Details und gesamtes Programm unter https://buechereien.wien.gv.at/Lesofantenfest

Foto: Folder Lesofantenfest, Büchereien Wien

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.