Philips Sonicare AirFloss Ultra

Philips Sonicare AirFloss Ultra

Damit Karies keine Chance hat, gehört eine effektive Reinigung der Zahnzwischenräume einfach dazu.

Die schwer zugänglichen Zahnzwischenräume werden mit einer normalen Zahnbürste oft nicht gut erreicht und es kann zu Bildung von Karies kommen. Hier hilft die Verwendung von Zahnseide, und wem dies in der Anwendung zu umständlich erscheint, der oder die kann als Alternative eine Munddusche ins Auge fassen.

Die neue Sonicare AirFloss Ultra von Philips ist mit einer Luft- und Mikro-Tröpfchen-Technologie ausgestattet und soll in weniger als 60 Sekunden den gesamten Mund, inklusive der Zahnzwischenräume, sanft und gründlich reinigen können.

Dank der vorhandenen Hochleistungsdüse sollen selbst schwer zugängliche Zahnzwischenräume erreicht und bis zu 99,9 % des Plaque-Biofilms entfernt werden können.
Damit die Anwendung auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden kann, kann, so der Hersteller, durch Drücken der Aktivierungstaste ein Einfach-, Zweifach oder Dreifach-Sprühstoß gewählt werden.

Praktisch auch die inkludierte Nachfüllstation, die den Flüssigkeitstank des Handstücks beim Einsetzen in die Station vollautomatisch innerhalb von weniger als 10 Sekunden mit Wasser oder einer Mundspülung befüllen können soll. Damit nicht immer nachgetankt werden muss, soll die Befüllung bis zu zwei Wochen halten.
Obendrein lädt die Nachfüllstation nach dem Einsetzen des Handstücks den im Inneren des Handstücks befindlichen Lithium-Ionen-Akku immer auf. Damit soll sichergestellt werden, dass die AirFloss Ultra jederzeit schnell zur Verfügung steht.

Ebenfalls praktisch das Reiseladegerät, welches sich einfach aus der Station lösen lassen soll.

Die Philips Sonicare AirFloss Ultra mit Nachfüllstation soll in Weiß mit grauen Farbakzenten zu einem UVP von 159,99 Euro im Handel erhältlich sein.

Sollten Sie bereits ein AirFloss-Modell besitzen, soll die Nachfüllstation auch zu einem UVP von 79,99 Euro extra erhältlich und dank der mitgelieferten Tankklappen zum Austauschen mit den anderen Modellen kompatibel sein.

www.philips.de

You must be logged in to post a comment Login