Pannonian BirdExperience im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Pannonian BirdExperience im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Foto: Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel, ©V. Holzinger
Nicht nur Europas westlichster Steppensee, der Neusiedlersee, sondern auch das gesamte Seevorgelände hat bei nationalen und internationalen Vogelbeobachtern und -beobachterinnen Weltruf.

1993 als grenzüberschreitender Nationalpark gegründet, sind in diesem rund 300 Quadratkilometer großen Gebiet rund 340 Vogelarten erwiesenermaßen zeitweise anzutreffen.

Genau jetzt kehren nach dem langen Winter viele Brutvogelarten aus ihren Winterquartieren zurück und bieten Naturinteressierten ein grandioses Schauspiel.

Und genau zu diesem Zeitpunkt findet auch die seit Jahren beliebte „BirdExperience“ statt, die mit einem reichen Angebot an Exkursionen, Workshops und Vorträgen alle Vogelbegeisterten anzieht.

Vom 14. bis 22. April 2018 werden täglich die verschiedensten Führungen durchgeführt, die vom Beringen von eingefangen Vögeln bis zu Fotosafaris reichen.

Beliebt auch die Naturfotografie Ausstellung und das Vogel-Quiz, bei dem schönen Preise ergattert werden können.

Wer müde vom vielen Beobachten der gefiederten Freunde ist, kann am Abend Genuss mit Wissen verbinden, wenn im Wirtshaus interessante Vorträge gehalten und dabei geschmaust werden kann.

Ein eigenes Kinderprogramm sorgt dafür, dass auch die Jüngsten mit viel Spaß in die Vogelwelt eingeführt werden und diese spielerisch entdecken.

Ergänzend zu dem dichten Programm findet vom 21. bis 23. April 2018 eine Messe im Nationalpark-Informationszentrum statt, bei der Aussteller aus den Bereichen Fernoptik, Fotografie, Tourismus, Naturschutz, Equipment und Gastronomie über ihre Produkte informieren und diese anbieten.

Pannonian Bird Experience
Von 15. bis 23. April 2017

Aussteller-Messe im Nationalpark-Informationszentrum
Von 21. bis 23. April 2017

Genaue Termine und gesamtes Programm unter www.birdexperience.org.

You must be logged in to post a comment Login