gebackener Emmentaler

gebackener Emmentaler

Da es bei uns beim Kochen wieder einmal schnell gehen soll, habe ich Emmentaler besorgt, der morgen gebacken auf den Tellern landet.

Für den gebackenen Emmentaler werden 60 dag Emmentaler in circa 1 cm dicke Scheiben geschnitten. 2 Eier mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika verquirlen. Emmentalerscheiben beidseitig in Mehl, dann in zerschlagenem Ei und in Brösel wenden. Scheiben ein zweites Mal panieren, damit der Käse beim Backen nicht ausläuft.
Emmentalerscheiben in heißem Fett ausbacken, auf Küchkrepp abtropfen lassen – fertig.
Gebackenen Emmentaler mit Preiselbeergelee und Salat nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login