Großer e-Mobilitätstag am Wachauring

Großer e-Mobilitätstag am Wachauring

Foto: e-Mobilitätstag enu_©Energie- und Umweltgentur NÖ
In Zukunft soll e-Mobilität zwar eine immer größere Rolle spielen, aber wie sehen die Möglichkeiten zur Nutzung eines e-Autos für den jeweiligen Interessenten oder die jeweilige Interessentin aus. 

Für alle Interessierten, die mehr Information wollen oder die sich einfach über das bereits vorhandene Angebot einen Überblick verschaffen wollen, findet am 25. Mai 2019 am Wachauring in Melk ein großer e-Mobilitätstag statt. 

Über 80 Aussteller und Ausstellerinnen bringen rund 50 Elektrofahrzeuge, hunderte e-Bikes, e-Roller und e-Motorräder mit, die auch gleich zum Testen bereitstehen sollen.

Zahlreiche Vorträge gehen auf offene Fragen betreffend Anschaffung, Förderungen, Ladetechnologie und Betrieb ein, gleichzeitig sollen kompetente Ansprechpersonen vor Ort zur Verfügung stehen. 

Damit den Jüngsten bei all dem Schauen nicht zu fad wird, wurde ein eigenes Familienprogramm ausgearbeitet, das von Kindertheater bis Hüpfburg oder Energiequiz einen weiten Bogen spannt.

Wird mit einem gebrauchten e-Fahrzeug liebäugelt, kann man eventuell beim Flohmarkt für e-Fahrzeuge fündig werden.

Auch Genießer und Genießerinnen sollten nicht zu kurz kommen, da ein eigener „So schmeckt Niederösterreich“-Schmankerlmarkt ebenfalls vor Ort sein soll. 

e-Mobilitätstag 25. Mai 2019
Wachauring Melk
Am Wachauring 2, 3390 Melk
Nähere Details und genaues Programm unter www.enu.at/e-mobilitaetstag 

You must be logged in to post a comment Login