Grüner Spargel mit Zitronendressing

Grüner Spargel mit Zitronendressing

Eingefleischte Grill-Fans wissen, dass es nicht unbedingt eines saftigen Steaks bedarf, um Köstliches vom Grill genießen zu können. Wie wäre es, bevor die Spargelzeit vorüber ist, mit grünem Spargel mit Zitronendressing, der als Hauptspeise, aber auch als Beilage gute Figur macht. Für alle Genießer und Genießerinnen hätten wir hier das passende Rezept, das uns von Weber-Stephen Österreich zur Verfügung gestellt wurde.

Für den grünen Spargel mit Zitronendressing werden bei 70 dag Spargel die harten Enden entfernt und die Spargelstangen in ein flaches Gefäß gegeben.
Spargel mit 100 ml Olivenöl beträufeln und die Spargelstangen mehrmals darin wenden, damit sie schön mit Öl überzogen sind. Danach Spargel mit Salz und Pfeffer würzen.

Grill für direktes Grillen bei 200° Celsius mit Blanche auf dem Rost vorbereiten. Spargelstangen nebeneinander auf die Plancha legen und unter mehrmaligem Wenden circa 6 bis 8 Minuten grillen – fertig.

Spargel von der Plancha nehmen und mit dem Dressing beträufelt servieren – guten Appetit!

Für das Zitronendressing wird 1 Knoblauchzehe geschält und fein gehackt. 1 Biozitrone gut abwaschen, Schale abreiben und Zitrone entsaften.
100 ml Olivenöl, Zitronensaft, gehackten Knoblauch, abgeriebene Zitronenschale, 1/2 Teelöffel Dijon-Senf und 1/2 Teelöffel Zucker gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig.

Kleiner Tipp am Rande: Einen besonderen Pfiff bekommt das Gericht durch geröstete Pinienkerne, die einfach darüber gestreut werden.

You must be logged in to post a comment Login