Austrian Airfest – Luftspektakel für Technik-Fans

Austrian Airfest – Luftspektakel für Technik-Fans

Foto: Fotograf: Anton Wildbergair, Fotocredit: Austrian AIRFEST
Das Austrian Airfest, für alle Technik-Fans ein großer Leckerbissen, startet am 15. und 16. Juni 2019 wieder richtig durch.

Zuerst nur für den 15. Juni geplant, wurde aufgrund der großen Nachfrage noch schnell ein Tag angehängt und ein Kartenkontingent für den 16. Juni 2019 aufgelegt. 

Die Ausstellungsfläche soll heuer über 100.000 Quadratmeter betragen, auf der dann neben Segelflugzeugen, Hubschraubern oder Heißluftballons auch u.a. der größte einmotorige Doppeldecker der Welt und das kleinste zweimotorige Flugzeug der Welt auf alle Interessierten warten.

Wer sich schon immer über Modellflug oder über Drohnen informieren wollte, der oder die wird auch hier fündig und soll sogar den ein oder anderen Probeflug absolvieren können.

Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus über 12 Nationen mit 6 Flugformationen haben sich laut Veranstalter angesagt, die mit über 30 Flugvorführungen das Publikum zum Staunen bringen sollen.

Da das Motto „Wings and Wheels“ gewählt wurde, soll es eine eigene Car Show Area geben, in der es all das zu bestaunen sein soll, was in die Kategorie „Fahrzeug“ fallen könnte. 

Auch auf die Jüngsten und Jüngeren wurde nicht vergessen. Bei über 20 kostenlos zu nutzenden Spiel- und Lachstationen geht dann die Post für die ganze Familie ab.

Austrian Airfest 15. und 16. Juni 2019
Flugplatz Vöslau – Kottingbrunn
Einlass 10:00 Uhr, Ende 18:00 Uhr
Nähere Details und genaues Programm unter https://airfest.at

You must be logged in to post a comment Login