„Mensch + Maschine“ im Haus der Digitalisierung

In den späten 60er und frühen 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts noch auf Krücken daherkommend, ist heute ein effizientes Arbeiten ohne Digitalisierung kaum mehr vorstellbar.

View More „Mensch + Maschine“ im Haus der Digitalisierung
S+T+ARTS-Prize Trophy von Nick Ervinck (BE) : Foto- Ars Electronica : Martin Hieslmair

Auslobung „S+T+ARTS Prize 2023“ der Europäischen Kommission

Gestern haben wir Sie auf den ausgeschriebenen Wettbewerb „European Union Prize for Citizen Science“ hingewiesen und heute hätten wir hier den Aufruf zur Teilnahme an dem Wettbewerb „S+T+ARTS Prize 2023“, der dazu beitragen soll, Projekte, die Technologie und künstlerische Praxis bestmöglich verbinden, einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und dieser zu präsentieren.

View More Auslobung „S+T+ARTS Prize 2023“ der Europäischen Kommission

German Bionic präsentiert intelligente Exoskelette und Wearables auf der CES

Trotz gesetzlicher Vorgaben verursachen arbeitsbedingte Krankheiten jährlich immense Kosten in Milliardenhöhe und betroffene Arbeitskräfte müssen oft aus dem Erwerbsleben ausscheiden.

View More German Bionic präsentiert intelligente Exoskelette und Wearables auf der CES

Der Sturfer – Rückenschmerzen ade

Wir sitzen, wir sitzen einfach zu viel und das schon ab unserer Kindheit. Was Wunder also, dass das vielleicht auch noch falsche Sitzen zu Rücken- und Kreuzschmerzen führt und in Folge zu den häufigsten Gründen von Muskel-Skelett-Erkrankungen.

View More Der Sturfer – Rückenschmerzen ade

Ars Electronica „Welcome to Planet B – A different life is possible – but how?“

Man darf ja noch träumen dürfen und hoffen, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Genau dies findet heuer bei der Ars Electronica statt.

View More Ars Electronica „Welcome to Planet B – A different life is possible – but how?“

Die spannende Welt der Raumfahrt im Technischen Museum Wien

„New Space“ ist nicht nur ein Schlagwort, denn immer mehr Staaten, private Firmen und Universitäten betreiben eigene Weltraumforschung, starten eigene Satelliten oder bieten für sehr Wohlbetuchte sogar einen kurzen Tripp ins All an.

View More Die spannende Welt der Raumfahrt im Technischen Museum Wien

STARTS Prize 2022 startet durch

Bevölkerungsexplosion, Klimawandel, Erschöpfung der natürlichen Ressourcen – Fakten, die nicht wegzuleugnen sind und die eine rasche Lösung erfordern.

View More STARTS Prize 2022 startet durch

Mit Ars Electronica rund um den Erdball

Wie in Zukunft Festivals abgehalten werden können, um ein vielschichtiges Publikum zu erreichen, kann zwischen dem 8. und 12. September 2021 erlebt werden.

View More Mit Ars Electronica rund um den Erdball

Auf zu Dampflok & Roboter im TM Wien

Eisenbahn-Fans standen ja fast Schlange, als die größte, schwerste, stärkste und schnellste Dampflokomotive, die jemals in Österreich gebaut wurde, nach einer aufwendigen Reparatur endlich wieder im Technisches Museum Wien ausgestellt wurde.

View More Auf zu Dampflok & Roboter im TM Wien

Mit der Ars Electronica virtuell einmal um die ganze Welt

Foto: Fotograf & Credit Fotograf-Johannes Pöll / Ars Electronica Futurelab Fotocredit-Johannes Pöll / Ars Electronica FuturelabDie Ars Electronica beschreitet heuer ganz neue Wege und lädt…

View More Mit der Ars Electronica virtuell einmal um die ganze Welt

Ars Electronica Festival vor Ort und per Stream

Foto: ©Ars Electronica, Sujet in Keplers GardenAller Widrigkeiten zum Trotz öffnet das Ars Electronica Festival von 9. bis 13. September 2020 zu speziellen Konditionen seine…

View More Ars Electronica Festival vor Ort und per Stream