Verspielte Leichtigkeit – Neue Charming Collection von Thomas Sabo

Thomas Sabo präsentierte seine neue Charming Collection für das Frühjahr und den Sommer 2021, bei der beim Design die Natur Pate stand.

Da schwirren Schmetterlinge durch die Gegend und eine Vielzahl an Blumen sprießen. Kühle Eleganz wird durch opulenten Retro-Look ersetzt, Steine glitzern in allen Farben, florale Verspieltheit liegt bei der Kollektion voll im Trend.

Die fragil gearbeiteten Schmuckstücke passen zu sommerlichen Looks und unterstreichen weibliche Formen.

Mit elegante Goldtönen, die mit tiefgrünen Schmucksteinen noch mehr zur Geltung gebracht werden, kann eine Zeitreise in die 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts absolviert werden.

Ringe, Armbänder, Ohrgehänge und Kettchen, samt Anhänger, lassen sich untereinander kombinieren oder sich zu ganzen Sets zusammenstellen.

Konträr zu dieser verspielten Leichtigkeit wird unter dem Motto „Go for Gold“ die maskuline „Rebel at heart“-Kollektion vorgestellt. Hier herrschen glatte Linien vor, die durch aufgesetzte oder gravierte Motive noch an Strenge gewinnen.

Die neue Frühling-Sommer-Kollektion für das Jahr 2021 soll bei ausgewählten Partnern und unter www.thomassabo.com erhältlich sein.

Fotos: Thomas Sabo GmbH & Co. KG

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.