achensee.literatour 2021

Lust auf viel Literatur, Lesungen, eine kleine Schifffahrt mit Buchpräsentation oder eine Krimiwanderung?

Wenn dem so ist, dann sollten Sie die „achensee.literatour 2021“ nicht versäumen, die heuer vom 16. bis 19. September 2021 über die Bühne geht. Buchautoren und -autorinnen haben ihr Kommen zugesagt und werden ihre Werke dem Publikum nahe bringen.

Die einzelnen Veranstaltungen, zu denen einen Reservierung nötig ist, finden in den verschiedensten Locations statt, die von der Erfurter Hütte bis zu Hotels oder auch bis zu einem Schiff der Achensee-Schifffahrt reichen.

In den vergangenen Jahren waren die Krimiwanderungen besonders gefragt, bei denen nicht nur fleißig die Waden gefordert werden, sondern auch die Spannung nicht zu kurz kommt.

Und da heuer das Zehn-Jahres-Jubiläum des Literaturfestivals ansteht, machen die Veranstalter dem Lesepublikum und sich selbst ein besonderes Geschenk. Unter dem Titel „Nur der See sah zu“ werden alle bisherigen Kurzkrimis, die seit dem Bestehen des Festivals erwandert wurden, in einem Buchband zusammengefasst, der dann am 18. September 2021 präsentiert wird.

Nähere Details und genaues Programm unter www.achensee-literatour.at.

Foto: Fremdenverkehrsverband Achensee, Logo Achensee.literatour 2021

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.