Weihnachtsbaum aus Holz – Innovativ & ökologisch

Ein Christbaum, der dann im hellen Glanz am Heiligen Abend in seiner ganzen Pracht erstrahlt, gehört einfach zu Weihnachten dazu.

Immer mehr Menschen setzen jedoch auf Bäumchen, die nicht spätestens zu Mariä Lichtmess auf dem Bio-Müll entsorgt werden, sondern die viele Weihnachten überdauern.

Wie wäre es mit einem Weihnachtsbaum aus Holz, der nach ökologischen Gesichtspunkten gefertigt wurde und der keine Pflege braucht.

Der in Altenmarkt an der Triesting beheimatete Einpersonenunternehmer Albert Ungrad hat sich so seine Gedanken gemacht, wie denn so ein Bäumchen aussehen könnte und herausgekommen sind Weihnachtsbäume aus Holz, die ratz-fatz aufgestellt und auch wieder so schnell verpackt werden können.

Die von 30 cm bis 120 cm Höhe und in verschiedenen Ausführungen erhältlichen Baumkonstruktionen werden, so Ungrad, mit einem Lasercutter spiralförmig aus einer Holzplatte geschnitten, dann braucht nur mehr ein Stab mittig eingesteckt werden und schon kann der Baum in die Höhe gezogen werden.

Neben den fix erhältlichen Modellen sollen auch Wunschanfertigungen mit Firmenlogo oder anderen Mustern kein Problem darstellen, zum Schmücken kann jeder beliebige Weihnachtsschmuck verwendet oder auf das ebenfalls erhältliche schmückende Beiwerk zurückgegriffen werden.

Die besonders platzsparend in der zugehörigen, flachen Box zu verstauenden Weihnachtsbäume für den Innenbereich gibt es online unter www.weihnachtsbaum-aus-holz.com.

Foto: ©eccomp e.U., Weihnachtsbaum-aus-Holz

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.