Erdbeerbecher mit Vanilleeis

Mit richtiger Kochkunst hat unser heutiger Vorschlag für eine gschmackige Nachspeise ja nicht wirklich viel zu tun, aber die frischen Erdbeeren, die jetzt schon angeboten werden, müssen einfach vernascht werden.

Diesmal werden die süßen Erdbeerchen einfach gewaschen, vorsichtig trockengetupft, entstielt und mundgerecht geschnitten.

Für das Vanilleeis werden 2 Vanillestangerl in wenig warmer Milch aufgekocht. Milch abkühlen lassen, Vanillestangerl herausnehmen.
1/4 l Schlagobers steif schlagen, 8 dag Honig unterrühren, 2 Eigelb und kalte Vanillemilch vorsichtig einarbeiten.
2 Eiklar steif schlagen und ebenfalls vorsichtig unterheben.
Masse in eine Schale geben und mindestens 24 Stunden im Gefrierfach ziehen lassen – fertig.

1 bis 2 Kugeln Vanilleeis in ein passendes Schüsselchen geben, mit Erdbeeren belegen, etwas Schlagobers darauf setzen und für besonders große Schleckermäulchen wird das Ganze noch mit Schokosauce garniert – guten Appetit!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.