Sommernachtskomödie Rosenburg – Manche mögens verschleiert

Shakespeare war gestern, denn seit einigen Jahren bringt die „Sommernachtskomödie Rosenburg“ aktuelle Komödien, die für die Bühne adaptiert wurden.

Heuer steht „Manche mögens verschleiert“ auf dem Programm, die mit Witz und einer Prise Nachdenken aufwartet.

Kunterbunt geht es durch das Liebesleben von Armand und Leila, Leilas Bruder Mahmoud mischt kräftig mit und entfacht damit ein Wirrwarr, das sich gewaschen hat

Aber wie so oft bei Komödien – zum Schluss löst sich alles in Wohlgefallen auf, die nachdenklichen Momente gehen beim Lachen unter und das Publikum wird fröhlich nach Hause entlassen.

Sommernachtskomödie Rosenburg
Manche mögens verschleiert
23. Juni bis 31. Juli 2022
Theaterzelt auf der Rosenburg
Rosenburg 1, 3573 Rosenburg

Nähere Details und Spieltermine unter http://sommernachtskomoedie-rosenburg.at.

Foto: ©Sommernachtskomödie Rosenburg

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.