Rasierer ProClub™ MS 9130 und ProClub™ MS 8130 von Grundig

Wie sehr Konsumenten und Konsumentinnen Firmenentscheidungen beeinflussen können, wurde auf der heurigen IFA sichtbar. Da Nachhaltigkeit und Umweltentlastung immer wichtigere Kriterien bei der Kaufentscheidung darstellen, präsentierten die Unternehmen Produkte, die genau den Kundenwünschen entsprechen.

So kündigt Grundig die Erweiterung seines ProClubTM-Sortiments um die Rasierer MS 9130 und MS 8130 an, deren äußere Gehäuse aus je 61 Prozent recyceltem Kunststoff hergestellt werden sollen.

Beide Rasierer wurden mit Titanium Blades Technologie ausgestattet, die dank drei beweglich gelagerten, rotierenden, mit Titan-Beschichtung versehenen Scherköpfen für eine exakte und unkomplizierte Rasur sorgen können sollen.

Damit ja nichts rupft oder zupft, dafür soll der BeardCare Sensor sorgen, der in Echtzeit die Dichte der Barthaare erkennt und die Leistung des Motors automatisch anpasst.

Soll es noch schneller beim Rasieren gehen, kann über den Turbo Modus die Leistung auf das maximale Niveau erhöht werden.

Da beide Rasierer sowohl nass als auch trocken verwendet werden können, sollte einer flotten Rasur unter der Dusche oder einer hygienischen Reinigung der Rasierer unter fließendem Wasser nichts im Wege stehen.

Laut Hersteller verfügen beide Geräte über eine Schnelllade-Funktion und die Möglichkeit über USB zu laden.

Die Akkubetriebszeit für den MS 9130 soll bei bis zu 120 Minuten liegen, für den MS 8130 wird eine Betriebszeit von bis zu 70 Minuten angegeben.

Der MS 9130 wird zusätzlich mit einem aufsteckbaren Langhaarschneider für Koteletten und Nackenhaare aufgewertet, weiters sollen die kumulierten Scherköpfe mit doppelter Oberfläche für bessere Ergebnisse sorgen können.

Der in Mattschwarz/Rot gehaltene, mit einem LCD-Display aufwartende MS 9130 soll ab dem 4. Quartal 2022 zu einem UVP 99,99 Euro und der in dunklem Mattchrom/Rot daherkommende MS 8130, der über ein LED-Display verfügt, soll ebenfalls ab dem 4. Quartal 2022 zu einem UVP von 89,99 Euro im Handel erhältlich sein.

www.grundig.at

Foto: ©Beko Grundig Österreich AGc

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.