Armaturenserie Lissé von Dornbracht

Armaturenserie Lissé von Dornbracht

Die Firma Dornbracht ist Teil der Dornbracht Group, die gemeinsam mit Alape sich ganz hochwertiger Design-Armaturen und -Accessoires für Bad und Küche verschrieben hat.

Mit seiner neuen Serie Lissé will das Unternehmen vor allem eine Zielgruppe ansprechen, die preisbewusst auf Design Wert legt.

Das Produktkonzept und -Design der rund 25 Produkte umfassenden Serie stammt von Sieger Design, als Creative Director konnte Mike Meiré gewonnen werden.

Die in filigraner Formensprache gehaltene Serie will mit klaren geometrischen Grundformen und exakten Radien, denen geschwungene Konturen und großzügige Flächen auf schmalen Kanten gegenüberstehen, für spannende Kontraste sorgen.

Das charakteristisch nach oben geneigte, konisch zulaufende Hebeldesign soll eine fließende Hebelbewegung gewährleisten und damit den Bedienkomfort erhöhen.

Für Akzente sorgen die schwarze Abdeckhaube unter dem Hebel, der streng zylindrische Grundkörper und der flache Auslauf. Die in weicher, abgerundeten Formensprache ausgeführten Rosetten sollen dank ihrer Form das charakteristische Design aufgreifen.

Die in den Ausführungen Chrom und Platin matt erhältliche Armaturenserie soll für die Anwendungsbereiche Waschtisch, Bidet, Dusche und Wanne erhältlich sein.
Der Einhebelmischer für den Waschtisch soll optional ein einer speziellen, wassersparenden Variante zur Verfügung stehen. Hier wird, so das Unternehmen, mit 21 feinen Einzelstrahlen die standardmäßige Durchflussmenge von 5,3 Litern auf 3,8 Liter pro Minute reduziert.

Die Armaturenserie Lissé soll ab sofort im Fachhandel erhältlich sein.

www.dornbracht.at

You must be logged in to post a comment Login