IVY REC – Unkomplizierte Outdoor-Kamera von Canon

IVY REC – Unkomplizierte Outdoor-Kamera von Canon

Foto: ©Canon, IVY REC Outdoor-Kamera            
Schnell ein Schnappschuss da, noch ein Selfie und schon wartet das nächste Abenteuer, das bildlich festgehalten werden soll. Ob beim Skifahren, Mountainbiken oder bei einem zwanglosen Zusammensein – eine Kamera ist fast immer dabei und damit die Möglichkeit, auch andere Freunde oder Freundinnen per sozialen Medien am Geschehen teilhaben zu lassen.

Genau diesem Trend folgend, erweitert Canon sein Sortiment und kündigt für voraussichtlich Mitte  November seine IVY REC Outdoor-Kamera an, die auch die schrägsten Abenteuer mitmachen können soll.

Laut Hersteller 90 Gramm leicht, mit 13.9 Megapixel bestückt und mit einem robusten Design ausgestattet, soll die Outdoor-Kamera eine Stoßresistenz bis zu 2 Meter Fallhöhe haben. Dank IP68-Zertifizierung sollen auch Videos und Fotos bis zu 30 Minuten bei einer Tiefe von 2 Metern in Süßwasser aufgenommen werden können.

Die kostenlos erhältliche Canon Mini Cam App, die mit Apple-Mobilgeräten mit iOS 11 oder höher und Android-Mobilgeräten mit Android 5.1 oder höher kompatibel ist, erlaubt das Bearbeiten und Teilen von Bildern und den möglichen Full HD-Videoaufnahmen per WLAN und Bluetooth® auf ein kompatibles Mobilgerät. 

Ein Clip, der gleichzeitig als Sucher dient, ersetzt ein empfindliches Display, das Schaden nehmen könnte. Auf der vorhandenen microSD-Karte können die Bilder und Videos gespeichert werden, die nötige Energie wird per USB geladen.

Die auf eher junges Publikum ausgelegte Canon IVY REC soll in den Farben Pink, Grün, Grau und Blau ab voraussichtlich Mitte November 2019 zu einem UVP von 129,99 Euro erhältlich sein.

Nähere Details und Vorbestellmöglichkeit unter https://www.canon.at/cameras/point-and-shoot-cameras/canon-ivy-rec/

You must be logged in to post a comment Login