Cracy Mics – Plüschweltenbummler von Nici

Cracy Mics – Plüschweltenbummler von Nici

Nici setzt seine Electronics Linie auch 2014 fort und präsentiert zwei Plüschmonster, die nicht nur unsere Youngster begeistern werden.
Die 35 cm großen Crazy Mics fungieren nicht nur als Seelentröster und Spielkameraden, sind auch wahre Plappermäulchen. Gleichzeitig sollen sie auch sehr intelligent sein, denn sie sollen alles, egal in welcher Sprache, sofort wiederholen können, was man ihnen sagt. Sogar längere Nachrichten sollen sie sich merken können und bei Bedarf jederzeit wiedergeben. Beim Drücken der linken Hand ertönt ein freundliches „Hey, hey“ und danach sollen sie alles nachplappern, was ihnen beigebracht wird. Nachrichten von bis zu zwei Minuten Länge können, so Nici, einfach aufgenommen und mit einem weiteren Druck der rechten Hand gespeichert werden.

Nici_Crazy Hey_37526

Nici_Crazy Hey_37526

Werden die Monster gekitzelt, müssen sie herzlich Lachen und können fast nicht mehr damit aufhören. Gleichzeitig sollen sie die idealen Kuscheltiere zum Einschlafen sein. Wenn man ihnen circa fünf Sekunden die Augen zählt oder ihre linke Hand circa drei Sekunden drückt, werden sie, so der Hersteller, ganz müde. Sie beginnen dann zu schnarchen, so Nici weiter, und schlafen ein. Ist es Zeit zum Aufstehen – einfach mit einem Druck auf die linke Hand aufwecken.
Zwei identisch aussehende 20 cm große Plüschmonster sollen auch ohne Funktion zum Kuscheln und Liebhaber zur Verfügung stehen.
Das pinkfarbene, sprechende Monster „Crazy You“ und das grau/blaue, sprechende Monster „Crazy Hey“ sollen für Kinder ab drei Jahren geeignet und im guten Spielzeughandel erhältlich sein.

www.nici.de

You must be logged in to post a comment Login