Kräuter-Ei-Spaghetti

Kräuter-Ei-Spaghetti

Für morgen habe ich mir ein Gericht herausgesucht, das so richtig zur Frühlingszeit passt. Morgen gibt es bei uns Kräuter-Ei-Spaghetti.
Für die Kräuter-Eier-Spaghetti werden 40 dag Spaghetti in reichlich Salzwasser und einem kleinen Schuss Olivenöl bissfest gekocht.
1 Bund Petersilie, 5 dag Rucola, 1/2 Bund Zitronenmelisse, 5 dag Sauerampfer waschen, trockenschütteln, fein hacken. 2 Knoblauchzehen schälen, fein hacken. Kräuter und Knoblauch mit 1 Esslöffel Olivenöl gut abmischen.
Spaghetti in etwas Olivenöl heiß werden lassen, salzen und mit 3 bis 4 versprudelten Eiern übergießen. Unter beständigem Rühren stocken lassen, zum Schluss Kräutermischung unterrühren – fertig.
Spaghetti vor dem Servieren mit geriebenen Käse bestreuen und sofort servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login