Miroton-Fleisch

Miroton-Fleisch

Für Morgen habe ich Rindslungenbraten besorgt, den ich als Miroton-Fleisch zubereiten werde.
Für das Miroton-Fleisch wird 80 dag Rindslungenbraten geputzt und in kleine Würfel geschnitten. 1 mittlere Zwiebel schälen, fein schneiden. 10 dag durchzogenen Speck kleinwürfelig schneiden. 2 mittlere Karotten putzen, kleinwürfelig schneiden.
Fleisch in heißem Fett durchrösten, aus dem Fett nehmen und warmstellen. Zwiebel und Speck im selben Fett goldgelb rösten, Karotten dazugeben und kurz mitrösten. Fleisch dazugeben, mit circa 4 dag Mehl bestauben, 1 Esslöffel Paradeismark einrühren, mit 1/16 l spritzigen Weißwein aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch unter mehrmaligen Umrühren weich dünsten – fertig.
Als Beilage passt hervorragend Erdäpfelpüree und natürlich Salat nach Saison – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login