„Natur im Garten“ – Spannende Abenteuer für Gartenkids

„Natur im Garten“ – Spannende Abenteuer für Gartenkids

Kinder lieben es, ihre Umwelt selbst zu gestalten und eigene Ideen einbringen zu können.

Wenn dann noch ein eigener Garten vorhanden und ihnen ein eigenes Stückchen Grün zur Verfügung gestellt wird, sind sie mit Feuereifer dabei und nicht mehr zu bremsen.

Aber auch Familien ohne Garten können ihren Kindern dieses Erfolgserlebnis ermöglichen. So eine schöne Gelegenheit bietet „Natur im Garten“.
Am Mittwoch, 15. August 2018, in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr sind alle Gartenkids dazu eingeladen, mit viel Spiel und noch mehr Spaß Natur zu entdecken und hautnah zu erleben.

Ob nun mit dem Umweltspürnasen-Club der Kreislauf des Lebens erkundet, oder mit Pflanzen ein wunderschönes Bild gemalt wird, bleibt jedem Kind selbst überlassen.

Kleine Forscher und Forscherinnen können Saatbänder selber machen oder Bäume entdecken und diese auch gleich – was Forscher und Forscherinnen eben tun – erforschen.

Bastel-Fans drehen eine Bienenwachskerze, gestalten Wappenschilder oder Bilder aus Pflanzensamen. Zur kleinen Erinnerung an all die Abenteuer kann eine „Natur im Garten“-Münze geprägt und mit nach Hause genommen werden.

Für lustige Unterhaltung gibt es Zauberspaß mit dem Clown Poppo, für die Live-Musik sorgt die NÖ Gartenband.

Natur im Garten
Abenteuerfest für Gartenkids
Mittwoch, 15. August 2018
Von 9:00 bis 18:00 Uhr

Die Garten Tulln
Am Wasserpark 1, 3430 Tulln

www.naturimgarten.at

You must be logged in to post a comment Login