Zitronensterne

Zitronensterne

Der erste Adventsonntag ist ja bereits vorüber und schön langsam sollten alle Back-Fans überlegen, mit welchen Naschereien sie ihre Lieben und natürlich sich selbst, verwöhnen wollen. Wie wäre es mit Zitronensternen, für die wir hier ein passendes Rezept hätten.

Für die Zitronensterne werden 20 dag Mehl mit 1/2 Päckchen Backpulver gut versiebt.
10 dag kalte Butter mit dem Messer zerkleinern und mit dem Mehl-/Backpulvergemisch verbröseln; danach 10 dag Zucker und den Saft 1 Zitrone rasch einkneten.
Teig in Küchenfolie einschlagen und circa 1/2 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
Danach Teig messerrückendick ausrollen, Sterne ausstechen und am gefetteten Backblech goldgelb backen – fertig.

Zitronenmarmelade mit etwas Wasser vermengen, gut durchpassieren und mit dieser Mischung jeweils zwei Sterne zusammensetzen.

Für die benötigte Zitronenglasur werden 12,5 dag Staubzucker kleinweise mit 1 Esslöffel heißem Wasser und 1 bis 2 Esslöffel Zitronensaft gut verrührt – fertig.

Zusammengesetzte Stern mit Zitronenglasur überziehen, Glasur trocknen lassen und Zitronensterne genießen – guten Appetit! 

You must be logged in to post a comment Login