Rinderfilet in Rahm-Steinpilzsauce mit Gemüse-Fuži

Rinderfilet in Rahm-Steinpilzsauce mit Gemüse-Fuži

Wenn Besuch erwartet wird oder es etwas festlicher zugehen darf und es relativ schnell gehen soll, dann bietet sich Rinderfilet in Rahm-Steinpilzsauce an. Mit den als Beilage gereichten Gemüse-Fuži kommt nicht nur ein Hauch von Kroatien mit auf den Teller, sie sorgen auch dafür, dass der Magen gut gefüllt wird und Gemüse-Fans auf ihre Rechnung kommen.

Für die Rinderfilet in Rahm-Steinpilzsauce werden 60 dag Rinderfilets in dünne Scheiben geschnitten.
Fleisch rundum in heißem Öl anbraten, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
3 dag getrocknete Steinpilze fein reiben.
1 große Zwiebel schälen, fein schneiden.
1 Bund Petersilie waschen, trocknen, entstielen, fein hacken.
Im selben Fett in dem das Fleisch angebraten wurde nun Zwiebel und Petersilie anrösten.
1 Lorbeerblatt, etwas Thymian, etwas Schale von einer Biozitrone und fein geriebene Steinpilze dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, Rinderfilet einlegen, soweit mit Rindsuppe aufgießen, dass das Fleisch schön bedeckt ist, zudecken und Fleisch auf kleiner Stufe weich dünsten.
1/4 l Rahm mit 3 dag Mehl gut verrühren und in den Saft einkochen. Mit Weißwein abschmecken – fertig.

Für die Gemüse-Fuži werden 40 dag Fuži oder Makkaroni in viel Salzwasser bissfest gekocht. Teigwaren abgießen und abtropfen lassen – fertig. 

2 große Karotten waschen, putzen und mit einem Gemüseschäler in dünne Streifen schälen oder dünn schneiden.
1 Lauch putzen, waschen, in feine Scheiben schneiden.
1 Zucchini gut waschen, grob hacheln oder stiftelig schneiden, mit Salz bestreuen, Saft absetzen lassen, mit kaltem Wasser abschwemmen und abtropfen lassen.
2 Knoblauchzehen schälen, fein hacken.

Etwas Butter erhitzen, Gemüse samt Knoblauch hinzufügen und kurz durchrösten.
Mit Salz und Pfeffer würzen, mit ganz wenig Wasser oder Gemüsesuppe aufgießen, zudecken und Gemüse bissfest dünsten.
Gemüse abtropfen lassen, unter die abgetropften Fuži oder Makkaroni mischen, Gemüse-Fuži kurz in heißer Butter schwenken – fertig. 

Rinderfilet in Rahm-Steinpilzsauce mit Gemüse-Fuži servieren, eventuell mit einer gegrillten Paradeiser garnieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login