Big Lebow Leuchte von Fatboy

Mit ihren stattlichen Maßen von 234 x 186 x 64 cm und einem Gewicht von 44 kg zählt die Big Lebow Leuchte von Fatboy sicher nicht zu den zarten, kleinen Beleuchtungskörpern, ist aber ein Eye-Catcher, der in jedem hohen Raum eindrucksvoll zur Geltung kommt.

Die vom niederländischen Designduo Kranen/Gille in Zusammenarbeit mit Fatboy entwickelte Big Lebow besitzt einen Rahmen aus pulverbeschichtetem Stahl, auch der massive Sockel wurde aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigt.
Den Halbbogen zieren vier im Lieferumfang enthaltene multifunktionale LEDs, die in verstellbaren Lampenschirmen ihren Platz finden.
Ein- und ausgeschaltet wird die dimmbare Bogenlampe durch Drücken des Schalters, ist Dimmen gewünscht, wird einfach am Schalter gedreht.

Sie haben genügend Platz und wollen die Big Lebow zu einer wahren Skulptur in den Raum stellen? Mit Hilfe eines Verbindungssatzes können zwei Leuchten zusammengefügt werden und ergeben so einen kompletten Bogen, der mit einer Breite von 3,5 Metern die Innenbeleuchtung auf eine völlig neue Ebene hebt.

Die Kabellänge der Big Lebow Leuchte wird vom Hersteller mit +/- 300 cm angegeben, die Leistung der auswechselbaren E27 dimmbaren LED soll bei 6 Watt liegen, die Lebensdauer der Lampen liegt, so der Hersteller weiter, bei 15.000 Stunden, die Lichtfarbe soll 2700 Kelvin betragen, die Leuchtkraft in Lumen wird mit 135 pro Schirm und insgesamt mit 540 Lumen angegeben.

www.fatboy.com

Foto: © Fatboy, Big Lebow Leuchte

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.